Hotels in Arona

Arona ist eine bezaubernde norditalienische Stadt in Piemont, die ihre Gäste am südwestlichen Ufer des Lago Maggiore willkommen heißt. Der beliebte Ferienort ist Messestadt, Handelszentrum sowie Verkehrsknotenpunkt in einem. Deshalb nutzen viele Besucher die Gelegenheit, vor Ort in einem Hotel zu residieren. Welches Hotel darf es sein? Die folgende Suchbox gibt Aufschluss. Während des Aufenthalts sollten es sich Reisende nicht nehmen lassen, durch die verwinkelten Gassen zu flanieren oder bei Sehenswürdigkeiten wie dem Palazzo del Podestà vorbeizuschauen (Sehenswürdigkeiten in Arona).

Booking.com

Hotels in Arona mit unterschiedlichem Komfort

Die Anzahl an Hotels in Arona ist relativ begrenzt. Vor Ort stehen etwa 30 Ferienresidenzen zur Verfügung, die ein breites Spektrum vom Zwei- bis Vier-Sterne-Niveau abdecken. Stehen Zwei-Sterne-Häuser oder klassische Bed- and Breakfast-Einrichtungen mit zweckmäßigen Ausstattungen bereit, bieten Hotels in Arona mit Vier-Sterne-Standard wesentlich mehr Komfort. In diesen Etablissements ist es Gang und Gebe, WLAN kostenfrei nutzen oder von Vorteilen wie hauseigenen Parkplätzen zu profitieren. Die Ausstattung der Zimmer dieser Residenzen lässt mit Fernseher, Klimaanlage, einem 24-Stunden-Service oder einer Badewanne nichts zu wünschen übrig. Einige der Hotels in Arona sind auf eine Unterbringung von Geschäftsreisenden spezialisiert. Deshalb ist in Arona schnell ein Domizil gefunden, das neben Restaurants und einer Bar Konferenzräume bietet.

Eine Ferienunterkunft mit Wohlfühlambiente muss kein Vermögen kosten

Arona

Einige Drei-Sterne-Residenzen beweisen, dass Hotelgäste auch für Unterkünfte dieses Preisniveaus sehr viel Service erhalten. Einige Feriendomizile erhalten Bestbewertungen, die ganz gewiss Angeboten wie Satelliten-TV, einem Hosenbügler als spezielles Haushaltsgerät oder dem Wäscheservice geschuldet sind. Auch bei Hotels dieses Preissegments sind zum Teil kostenfreie Parkplätze verfügbar. Dieser Service ist insbesondere bei einer Anreise mit dem eigenen Fahrzeug wichtig. Schließlich ist jeder Hotelbetreiber in Arona darauf bedacht, dass sich Gäste des Hauses von Beginn an wie zu Hause fühlen.

Wie soll das Feriendomizil gelegen sein?

Ob Geschäftsleute, Familien, Singles oder Paare – für jeden steht in Arona das passende Hotel bereit. Da sich die Angebote der Residenzen jedoch zum Teil unterscheiden, ist es wichtig, sich im Vorfeld über geeignete Unterkünfte zu informieren. Nicht jede Ferienunterkunft wird allen Anforderungen gerecht. Wer großen Wert auf Wellnessangebote legt, sollte deshalb gezielt nach Ferienobjekten wie diesen Ausschau halten. Zudem unterscheidet sich die Lage der einzelnen Gasthäuser deutlich. Befinden sich einige Feriendomizile im Herzen der Stadt, beeindrucken andere Ferienresidenzen durch ihre Nähe zum Strand des Lago Maggiore. Dieser Besonderheiten sollten sich Reisende vor der Buchung bewusst sein. Denn kein Hotel ist wie das andere. Insbesondere bei Aufenthalten in der Hauptsaison ist es sinnvoll, die Buchung so zeitig wie möglich vorzunehmen. Anderenfalls riskieren Weltenbummler, dass das avisierte Hotel bereits ausgebucht ist.

Folgen Sie uns auf Facebook

Wetter am Lago Maggiore

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung